Home Events Sanja Abramovic liest….
Sanja Abramovic

Sanja Abramovic liest….

… Erinnerungen und andere Missverständnisse.

 

Sanja Abramović, MMag.a

Sanja Abramović wird 1982 in Karlovac geboren. Sie wächst im kroatischen Kurort Topusko auf, nahe der bosnischen Grenze. Seit 1991 lebt sie mit ihrer Familie in Österreich, seit 1992 in Eisenstadt. Nach dem Studium der Germanistik und Slawistik beginnt sie zu unterrichten: Deutsch als Fremdsprache, Deutsch und Kroatisch. Die Bruchstellen in ihrer Biographie führen bereits in jungen Jahren zu einer melancholischen Auseinandersetzung mit Erinnerungen, der Frage nach Heimat und Heimatlosigkeit, zu einer prinzipiellen Skepsis der Sprache gegenüber, zu unzähligen Verortungsversuchen ihrer selbst. Diese zentralen Themen bestimmen ihre Kurzprosa und Lyrik. 2003 wird Sanja Abramović beim Literaturpreis „Schreiben zwischen den Kulturen“ der Edition Exil ausgezeichnet, 2016 mit dem zweiten Platz beim Lyrikpreis der Energie Burgenland, 2018 wird ihr der burgenländische Literaturpreis zuerkannt. Sie veröffentlicht in Zeitschriften und Anthologien.

Datum

04 Dez 2020

Uhrzeit

7:00 pm - 8:00 pm

Ort

GenussRaum
FreuRaum, Fanny Elßlergasse 3, 7000 Eisenstadt
Kategorie
QR Code

Schreibe einen Kommentar