Wir wünschen uns, möglichst unabhängig von Banken zu sein und den FreuRaum als Gemeinschaftsprojekt aufzubauen und zu betreiben – in ständigem Austausch mit Unterstützer*innen, Gästen, Mitarbeiter*innen und Nutzer*innen. Für unser Finanzierungsmodell haben wir Anleihe beim Mit-Gründer unseres Revisionsverbandes Rückenwind genommen, Heini Staudinger. Hier kann man seine Geschichte nachlesen.

So geht’s: Du hast Geld auf der Seite und willst es für eine gute Sache anlegen? Wir bieten die Möglichkeit uns mittels Nachrangdarlehen Geld zu leihen.

Verzinsung

  • 2.5% Zinsen bei einer Bindungsdauer von 2 Jahren
  • 3% Zinsen bei einer Bindungsdauer von 3 Jahren
  • X% Zinsen wenn dein Geld reicht und du weniger oder keine Zinsen dafür brauchst – freuen wir uns über deinen individuellen Vorschlag: Reden wir darüber

Gewünschtes Darlehenshöhe:

  • 2.000 Euro – Minimaleinlage
  • 50.000 Euro – Maximaleinlage
  • Frei wählbarer Betrag – nimm einfach mit uns Kontakt auf!

Antrag Nachrangdarlehen als pdf zum Downloaden

Im Antrag findest du alle wichtigen Hinweise. Die maximale Summe aller Darlehen beträgt 80.000 Euro.
Falls du es dir anders überlegt hast, findest du hier die Ruecktrittsbelehrung zum Download.