Gebrauchsanweisung für den FreuRaum

FreuRaum ist neu.

Wir sind nicht perfekt. Manche von uns sind keine Gastroprofis. Falls gerade an diesem Tisch ein Missgeschick passiert, entschuldigen wir uns. Wir bitten um Verständnis und Humor. Lob, Wünsche und Anregungen sind willkommen. Wir sind bemüht, uns von Kritik nicht lähmen sondern motivieren zu lassen.

FreuRaum ist weltoffen.

Unser Team ist international und wird von Freiwilligen unterstützt. In Kooperation mit dem Arbeitsmarktservice  fördern wir Menschen in schwierigen Lebenssituationen. Wir denken nicht in Zielgruppen, wir wollen Lebenswerte vermitteln. Alle Mitglieder unseres Vorstandes arbeiten unentgeltlich.

FreuRaum ist nachhaltig.

Unsere Produkte stammen aus der Region und sind vorwiegend biologisch und frisch geerntet. Deshalb bieten wir beispielsweise Avocados oder Orangensaft nicht an. Auch Fleisch steht nicht auf unserer Karte.

FreuRaum ist preiswert.

Unsere Speisen und Getränke werden mit Sorgfalt und mit Rücksicht auf die Umwelt und nachfolgende Generationen produziert. Wir legen Wert auf kurze Transportwege und Müllminimierung. Bei Kaffee, Tee und Gewürzen bieten wir ausschließlich Fairtrade-Produkte an.

FreuRaum ist noch viel mehr.

In unserem Laden finden sich Bioweine und ein nettes Allerlei aus dem Burgenland. Wir wollen auch zweites Wohnzimmer sein. Unsere sozialen Ansprüche sind hoch. Genauere Informationen über unsere Organisationsform, unser Leitbild und unsere Veranstaltungen findest Du unter www.freu-raum.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.