Home Events Container Concerts #15 mit Natalie Ofenböck & Der Nino Aus Wien
Natalia Ofenböck & Der Nino aus Wien

Container Concerts #15 mit Natalie Ofenböck & Der Nino Aus Wien

Natalie Ofenböck und Nino Mandl finden gemeinsam Lieder und was sie sonst noch so suchen. „Mein Herz wie ein Angelhaken im Fleisch der Zeit“, liest Ofenböck. „Die Liebe zum Meer ist wie die Liebe zum Tod“, singt Mandl. Alles dazwischen ist eine gemeinsame Geschichte. Eine Geschichte, die weder zu Ende gesungen noch ausgelesen ist.

 Natalie Ofenböck, geboren 1987 in Wien, ist als Musikerin, Dichterin und Illustratorin tätig. Gemeinsam mit Nino Mandl gründete sie 2011 die Band „Krixi, Kraxi und die Kroxn“, die im selben Jahr ihr bislang einziges Album „Die Gegenwart hängt uns schon lange zum Hals heraus“ veröffentlichte. Ein Jahr später folgte mit dem auf Texten von Arthur Schnitzler basierenden Hörbuch „Fräulein Gustl“ die nächste Kollaboration des Duos.

Nino Mandl, geboren 1987 in Wien, ist unter dem Namen „Der Nino aus Wien“ als Musiker und Dichter tätig. Seit über 12 Jahren prägt der “Bob Dylan vom Praterstern” (wie ihn der Falter betitelt) die deutschsprachige Musikszene mit seiner ureigenen Form des „Wienerlieds“ und seinem „Hirschstettner Soul“. Er beweist regelmäßig hohe Unterhaltungskompetenzen wie im Interview mit André Heller, einer Wien-Exkursion mit Gerda Rogers, oder TV-Auftritten wie Willkommen Österreich oder der legendären Brieflos-Show. Seine Live-Band ist ihm bereits seit 10 Jahren weiterhin treu – dennoch hat er sein nun 11. Album “in einer einzigen Febernacht” Solo aufgenommen. Fast.

Datum

11 Mrz 2022

Uhrzeit

19:00

Preis

€15.00

Ort

FreuRaum
Fanny-Elßler-Gasse 3 7000 Eisenstadt Österreich
Kategorie

Veranstalter

Thomas Pronai
E-Mail
thomas.pronai@bnet.at
QR Code